Statt still sitzend in geschlossenen Räumen können Kinder draußen im Garten ganzheitlich und handlungsorientiert lernen, ihr Wissen mit Erfahrungen und Emotionen verknüpfen und nachhaltig festigen. Vor allem für kompetenzorientierte, offene Lernformen und eigenständige Entwicklungen ist der Außenraum optimal geeignet.

Methoden für das Lernen im Garten

Hier finden Sie Methoden für das gartenbezogene Lernen – egal ob im Schul- oder Kindergarten, am Klassenbalkon oder Fensterbrett.
Didaktische Materialien, kostenlose Downloads und weiterführende Links zu verschiedenen Themenbereichen stehen ihnen zur Verfügung.
Sie können gezielt nach dem Alter der Kinder, der Institution (Kindergarten oder Schule), den Unterrichtsfächern oder der gewünschten Jahreszeit suchen.

Die Reise von Laufkäfer Fritz

Eine Phantasiereise mit Bewegungen, bei der sich die Kinder in die Lebenswelt eines Tieres hineinfühlen können.

Alter: 3-10 Jahre
Dauer: 15 Minuten
Organisation / Einrichtung: „Natur im Garten“ www.naturimgarten.at
Fächer: Sachunterricht, Deutsch, Bewegung und Sport, Achtsamkeit und Sinnesschulung

Mehr Erfahren

Kreativ im Schulgarten: Tiere aus Ton

Bei dieser Übung steht die Anregung der Fantasie im Vordergrund. Mit Hilfe von Ton und Naturmaterialien, die die Kinder selbst im Naturgarten sammeln, werden Tiere geformt. Es kann sich um Nachbildungen der Lieblingstiere handeln oder aber um Phantasietiere.

Alter: 3-10 Jahre
Dauer: 2 Unterrichtseinheiten / 45-60 Minuten
Organisation / Einrichtung: „Natur im Garten“ www.naturimgarten.at
Fächer: Technik und Design, Achtsamkeit und Sinnesschulung

Mehr Erfahren

Baumgesichter

Die Vielfalt von Naturmaterialien im Schul- und Kindergarten entdecken und spielerisch verarbeiten: den Bäumen wird ein „Gesicht“ gegeben. Bastelton als Befestigungsmaterial ist vergänglich und unbedenklich für die Natur.

Alter: 3-10 Jahre
Dauer: 1 Unterrichtseinheit
Organisation / Einrichtung: „Natur im Garten“ www.naturimgarten.at
Fächer: Sachunterricht, Kunst und Gestaltung, Deutsch

Mehr Erfahren

Holunder­männchen
selber machen

Der Holunder ist nicht nur ein wertvolles Wildgehölz für Mensch und Tier, man kann auch wunderbar mit ihm basteln und werken!

Alter: 9-14 Jahre
Dauer: 1 Unterrichtseinheit
Organisation / Einrichtung: „Natur im Garten“ www.naturimgarten.at
Fächer: Technik und Design

Mehr Erfahren

Holunder­ketten selber machen

Der Holunder ist nicht nur ein wertvolles Wildgehölz für Mensch und Tier, man kann auch wunderbar mit ihm basteln und werken!

Alter: 3-14 Jahre
Dauer: 1 Unterrichtseinheit
Organisation / Einrichtung: „Natur im Garten“ www.naturimgarten.at
Fächer: Technik und Design

Mehr Erfahren

Methode
einreichen

Hier können Sie Ihre

Lernmethode Einreichen

Mehr erfahren

Gartenpädagogik
Newsletter

Anmeldungen für den

Garten
pädagogik Newsletter

Mehr erfahren

Garten kostenlos auszeichnen

Aktion 2023

Plakette für Schulen und Kindergärten

Mehr erfahren

Gartenpädagogik Fortbildungen

Anmeldungen für

Garten
pädagogik Fortbildungen

Mehr erfahren

Gemeinsam für ein gesundes Morgen.